Jugendwoche 2017 (AUSGEBUCHT):

Die diesjährige Jugendwoche des Segelclub Attersee findet im Clubeigenen Gelände statt. Bei den Optimisten werden 3 Gruppen gebildet. Die Anfänger und Fortgeschrittenen zu je 5 Kinder und die Regattagruppe mit maximal 10 Kinder. Wir begrenzen daher die Maximalanzahl an freien Plätzen mit 20. In der Jugendklasse werden wir dieses Jahr zwei Bootsklassen zur Verfügung stellen (420er und Laser). Maximal können wir für 8 Jugendlichen einen Platz anbieten. Anmeldung zur SCATT Jugendwoche erfolgt ausschließlich über das On Line Meldeformular unter www.scatt.at. Anmeldeschluss ist der 1. Juni 2017.

Die Bestätigung eines freien Platzes

erfolgt spätestens am Montag, 5. Juni 2017. Beim Bestätigungsprozess werden Clubmitglieder gegenüber Nichtmitgliedern bevorzugt. Bei der Vergabe der freien Plätze gilt die Reihenfolge der eingetroffenen Anmeldungen. Mit der Bestätigung des freien Platzes werden die Einzahlungsunterlagen sowie Detailinformationen zur Jugendwoche zugesandt.

Eröffnung der Jugendwoche

ist am Sonntag, 9. Juli 2017 um 09:00 im Clubgelände des Segelclub Attersee. Bitte das Abladen der Boote bereits davor erledigen, damit wir pünktlich um 09:00 Uhr loslegen können. Sollte jemand bereits früher anreisen, besteht die Möglichkeit am Samstag zwischen 16:00 und 18:00 Uhr Boote + Equipment abzustellen.

Der Tagesablauf

ist folgenderweise strukturiert:

  • 09:00 Uhr » Treffpunkt mit dem Gruppentrainer
  • 09:30 Uhr » Training am Wasser
  • 12:00 Uhr » Mittagspause, Segleressen im Clubhaus
  • 13:30 Uhr » Training am Wasser
  • 16:00 Uhr » Trainingsende, Versorgung der Boote, evtl. Nachbesprechung und anschließend Abholung der Kinder durch die Eltern

Am Mittwoch

(12. Juli) wird um 18:00 Uhr der Grillabend geplant! Wir würden uns über eure Teilnahme freuen und laden auch die Eltern, Geschwister und Freunde dazu ein. Der Unkostenbeitrag für das Essen beträgt € 10,00 € pro Person, SeglerInnen sind frei. Anmeldung dazu gleich bei der Registrierung möglich. Wetterbedingte Änderungen sind möglich!!!

Zu Eurer Sicherheit erinnern wir an die nötige Ausrüstung:

  • Versicherung: Der Optimist / 420er muss versichert sein (inkl. Equipment, Segel, Mast, Großbaum,Stander/Verklicker). Die Versicherungspollize ist zur Registrierung mitzubringen!
  • Zubehör: Paddel, Schöpfkelle, Schwamm, dichte Auftriebskörper, ev. wasserdichte Uhr mit Timerfunktion(Regattasegler)
  • Bekleidung: Segelbekleidung (optimalerweise Neoprenanzug oder falls es kalt ist Trockenanzug, ansonsten wasser- u. winddichtes Ölzeug; Stiefel, Kopfbedeckung, Pullover, Reservekleidung, 2 x Badehose/-anzug, 2 große Handtücher, Schwimmweste (ohne Kragen), Sonnenbrille, Sonnencreme.

Wir bitten

euch eure Boote vor der Jugendwoche sorgfältig zu überprüfen und eventuell fehlende Ausrüstung rechtzeitig zu besorgen. Entsprechen die Botte nicht dem Sicherheitsstandard bzw. sind Komponenten so veraltet, dass ein vernünftiger Trainingsablauf nicht gewährleistet werden kann, kann das Kind am Trainingsunterricht nicht teilnehmen. Die Eltern sind für die ordnungsgemäße Ausführung des Bootes verantwortlich.

Teilnahmebedingungen:

  • Optimisten Mindestalter 8 Jahre
  • 420er Mindestalter 14 Jahre und Segelerfahrung im Optimist
  • die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr
  • der SCATT, die Trainer und Betreuer haften nicht für Schäden und Unfälle jeder Art
  • den Anweisungen der Trainer und Betreuer ist Folge zu leisten, andernfalls kann das Kind sofort von der weiteren Teilnahme ausgeschlossen werden
  • das teilnehmende Kind kann schwimmen und ist verpflichtet, am Wasser ständig eine geeignete Regattaweste (ohne Kragen) zu tragen. Die Gefahr des Verhängens ist sonst zu groß; Ganz verboten sind Automatik- od. Halbautomatik Westen.
  • wird die Jugendwoche nicht zur Gänze absolviert (wegen Krankheit, Abbruch, o.ä.) wird keine Rückerstattung geleistet

Verpflegung:

Der Club bietet täglich ab 08:00 Uhr Frühstück sowie ganztags eine kleine Speisekarte an. Die Konsumationen im Clubhaus sind täglich zu begleichen, bitte achtet darauf.

 

Habt ihr Interesse bekommen? Dann könnt ihr euch die Ausschreibung zur Jugendwoche 2017 hier herunterladen.

 

Und wenn ihr wissen wollt, wie es bei einer Jugendwoche so zu geht, könnt ihr euch in der nachfolgenden Bildergalerie einen kleinen Eindruck holen :-)

Please enter Google Username or ID to start!
Example: clip360net or 116819034451508671546
Title
Caption
File name
Size
Alignment
Link to
  Open new windows
  Rel nofollow